Land Art bei Schelbergen 2022

Bei der „Land Art Schelbergen“ im Achterhoek waren wir als NuK dabei!

50 selbstgebackene, zum Teil liebevoll verzierte Kuchen, wurden von hoch motivierten NuK-Mitgliedern selbst gebacken und auf der Veranstaltung verkauft. Einige Kuchen fanden sogar den Weg von Duisburg und Krefeld zum Hungerswolfweg 12. Dazu kamen noch 30 weitere Kuchen von den Ausstellern. Ebenso wurde Weltladen-Kaffee gekocht und unter die Leute gebracht. Bei sonnigem, aber nicht zu warmem Wetter, kamen einige tausend Besucher. 32 Aussteller präsentierten ihre Kunst an 3 Tagen. Alle Kuchen waren dann auch am Sonntag gegen 16.00 Uhr ausverkauft.

Der Nuk bedankt sich an dieser Stelle ausdrücklich bei den 30 Mitgliedern und der Organisatorin, die sich ganz besonders für diese Veranstaltung engagiert haben. Ein ganz großer Dank geht auch an die Familie Schelbergen, die uns (und natürlich auch alle anderen Akteure) unterstützt und versorgt haben.

X