Bastet und Isis

Ägypten

Bastet
Katze oder Frau mit Katzenkopf. Göttin der Freude, die auch vor bösen Mächten schützt.

Isis war die Göttin der Geburt, der Wiedergeburt und der Magie, als Göttin der Genesung, des Schutzes. Aber in erster Linie wurde Isis als himmlische Muttergestalt verehrt. Die Göttin Isis war Schutzherrin derer, die leiden oder in großer Sorge sind.

Es sind Figuren bekannt, die Isis mit dem kleinen Horusknaben zeigen. Es wird angenommen, dass diese Darstellung das spätere Christentum zu Madonnenbildnissen inspirierte.

(Wir wissen nicht genau, ob dieses Bildnis das von Isis ist, finden die Geschichte aber erzählenswert.)

Die Sonne war in der Altägyptischen Religion in Form von Re/Ra lange Zeit oberste Gottheit. Die Anbetung der Sonne (Sonnenkult) ist ein möglicher Ursprung des Monotheismus.

Die wichtigsten Götter findet man hier.

X