Obstbaum schneiden auf der Vereinswiese

Bei winterlichen 0 °C trafen sich Interessierte auf der Vereinswiese des NuK, um der fundierten Anleitung von Frank Servas zu lauschen und erlangtes Wissen direkt auch an den vorhandenen Obstbäumen umzusetzen.

Zustand feststellen und richtig vorgehen

Wasserschosse wurden beschnitten und durch Sturmschäden abgeknickte Äste abgesägt. Auf Besonderheiten wurde hingewiesen und nach 2 Stunden löste sich die (durchgefrorene) Gruppe wieder auf.  

Danke!

Besonderer Dank an Frank Servas, der sein Wissen an uns weiter gegeben hat!

X